Smarte Region – Pendlerströme machen es möglich

Wir haben jetzt die Chance, dem Ziel einer #digitalenRegion näher zu kommen. Drei Megatrends zahlen darauf ein: 1. Fahrverbote für Dieselfahrzeuge, 2. Pendlerströme Berufstätiger steigen an, 3. Mobilität gilt es insgesamt neu zu denken. Im Rahmen der Regionale 2022 könnten diese Umstände dazu führen, dass sich in Ostwestfalen-Lippe (OWL) etwas in die richtige Richtung bewegt….

Weiterlesen

Und wie viele Frauen?

Heute ist Weltfrauentag. Ein Tag von 365 Tagen im Jahr, an dem die weibliche Hälfte der Welt im Fokus steht. Es ist ein Tag der Mängelmeldungen. Obwohl die Frauen die Hälfte der Bevölkerung stellen, hält es nicht davon ab, dass wir jeden Tag Ungleichheit und Benachteilung gegenüber Frauen billigend in Kauf nehmen. Bis auf wenige…

Weiterlesen

Smart City – wie Digitalisierung unsere Städte verändert

Auf Einladung der VHS Beckum-Wadersloh war ich heute als Referentin zu Gast im Rathaus Wadersloh. Mein Thema „Smart City – wie Digitalisierung unsere Städte verändert“. Natürlich war es mir ein Anliegen, den Brückenschlag auch in den digitalen ländlichen Raum zu schlagen. In der Gemeinde Wadersloh leben rund 13.000 Menschen. Ich habe zahlreiche Strategien für die…

Weiterlesen

Demokratie nur für Mitglieder

Seit langem bewegen mich die Grundsätze des Open Government. Eine tragende Säule dieser Philosophie ist die Teilhabe der Menschen. Die aktuelle Lage in Deutschland zur Regierungsbildung bewegt mich daher besonders: die Teilhabe der Wähler wird mit zweierlei Maß gemessen. Die gewählten Mitglieder des Bundestages entscheiden eben nicht über die Regierungsbildung, sondern letztlich nur ein kleiner…

Weiterlesen

Meine Breitband-Petition im Dt. Bundestag

Heute erhielt ich zum 2. Mal Post vom Deutschen Bundestag: Die Vorsitzende des Petitionsausschusses, Heike Brehmer MdB (CDU) schrieb mir heute zu meiner Online-Petition, die ich im Dt. Bundestag eingereicht hatte: Eingabe vom 29. Oktober 2017   Petition 68229  Immhin haben 169 Menschen die Petition mitgezeichnet und 13 Diskussionsbeiträge geleistet. Der Inhalt des Schreibens vom 16. Februar…

Weiterlesen

Hackday #ODDMO18 – immer die Nase vorn!

Der 4. Hackday Moers #ODDMO18 findet statt am 17. und 18. März 2018 – traditionell im Ratssaal in Moers. Moers ist bekannt dafür, die Nase vorn zu haben, wenn es um eine moderne Stadt geht, die Digitales nicht nur auf den Lippen führt, sondern auch lebt. Claus Arndt als kommunaler Vorreiter ist mittlerweile deutschlandweit ein…

Weiterlesen

Digitales im Koalitionsvertrag – nicht, dass uns langweilig werden würde!

Der Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung steht. (Wenn er denn offiziell angenommen wird.) Offenbar haben die digitalen Anliegen unserer Community (endlich) mehr Gehör gefunden. Die Textbausteine auf der politischen Agenda für Digitales sind lang und umfassend. Da ist ein politisches Arbeitsblatt entstanden, welches Langeweile wohl kaum aufkommen lassen dürfte. Die Legislaturperiode dürfte sogar zu kurz sein……

Weiterlesen

Zivilgesellschaft fordert Open Government!

Als Teil des Netzwerks der Open Government Partnership Deutschland haben wir (OffeneKommunen.NRW und auch ich) heute einen Forderungskatalog aus der Zivilgesellschaft an die künftige Bundesregierung formuliert und mitgezeichnet. Hier heißt es: Digitalisierung ist eines der zentralen Themen der neuen Bundesregierung. Doch diese darf nicht zum Selbstzweck werden. Mit Transparenz, der Einbeziehung der im Digitalisierungsdiskurs aktiven Zivilgesellschaft…

Weiterlesen