Neuordnung des Lebens nach Gemeinwohlinteressen

Die Zeit nach der Corona-Krise wird einen stärkeren Einsatz der Zivilgesellschaft nötig machen und einen Prozess der Neuorientierung am Gemeinwohl in Gang setzen. Im besten Fall. Wir wünschen uns die Einrichtung eines Bürgerrates mit dem Ziel der Diskussion über „“Wie wollen wir 2030 in Gütersloh zusammen leben?“ Hier dazu unsere Pressemitteilung, die sich auf unseren…

Weiterlesen

Keine Kandidatur 2020

Ich habe mich entschieden. 2020 trete ich nicht noch einmal als parteilose Kandidatin für das Amt des Bürgermeisters in Gütersloh an. Heute haben wir von der Initiative Demokratie wagen Gütersloh eine Pressemitteilung dazu heraus gegeben. Meine Gründe: Ich kehre zu meinen Wurzeln in der Community zurück:  Ich setze stärker auf das Veränderungspotenzial in der Zivilgesellschaft…

Weiterlesen

Bürgerrat – Regionalkonferenz Gütersloh

UPDATE: Der Bürgerrat Demokratie  Diese 22 Punkte erhielten Zustimmung und werden im November als Empfehlungen an die Politik übergeben:  1. Ergänzung der parlamentarisch-repräsentativen Demokratie durch weitere Elemente der Bürgerbeteiligung und direkter Demokratie: 156/1 (Stimmverhältnis Ja/Nein) 2. Ergänzung der parlamentarisch-repräsentativen Demokratie durch weitere Elemente der Bürgerbeteiligung: 148/9 3. Ergänzung der parlamentarisch-repräsentativen Demokratie durch weitere Elemente der direkten…

Weiterlesen