Klimakrise frisst Bäume – gebt den Bäumen vernetzt eine Stimme

„Klimawandel findet woanders statt!“ „Bis der Klimawandel hier ankommt, das dauert!“ – Weit gefehlt. Ein Blick in die heimischen Wälder zeigt eine andere Wahrheit. „Der Klimawandel frisst Bäume!“ Vor allem Fichten in Monokulturen. Hier stumme und verdörrte Zeugen für die Folgen der Klimakrise im Teutoburger Wald, entlang des Hermann-Wegs in der Nähe von Detmold (NRW)….

Weiterlesen

Klimanotstand – lokal handeln fällt schwer

Klimanotstand – ja oder nein? Die Redner zu diesem Top auf der Tagesordnung sind zwischen 62 und 70 Jahre alt. Sie sprechen am Donnerstag im Rat in einer Kommune im ostwestfälischen Gütersloh darüber, ob die Stadt den Klimanotstand ausrufen soll oder nicht. Wenn ja, würde sie sich rund 500 Kommunen weltweit anschließen, die sich zu…

Weiterlesen