NRW Vorreiter beim Klimawandel

Der Klimawandel kennt keine Grenzen, schon gar keine lokalen Ortschilder. Von wegen, hier ist Gütersloh, dort ist Bielefeld, oder sonst eine Ortsgrenze. Klimawandel ist allumfassend. Wie hoffnungsfroh stimmt es daher, dass von den 46 Kommunen, die bisher in Deutschland den Klimanotstand ausgerufen haben, ganze 26 aus NRW stammen. In der Liste der Städte, die sich…

Weiterlesen

Smarte Region – Pendlerströme machen es möglich

Wir haben jetzt die Chance, dem Ziel einer #digitalenRegion näher zu kommen. Drei Megatrends zahlen darauf ein: 1. Fahrverbote für Dieselfahrzeuge, 2. Pendlerströme Berufstätiger steigen an, 3. Mobilität gilt es insgesamt neu zu denken. Im Rahmen der Regionale 2022 könnten diese Umstände dazu führen, dass sich in Ostwestfalen-Lippe (OWL) etwas in die richtige Richtung bewegt….

Weiterlesen

Blick zum Nachbarn: Regiopole gegründet

Die Stadt Bielefeld hat gestern im Rat der Bildung einer Regiopole zugestimmt. Zudem sind unsere Nachbarn auch Gründungsmitglied der vier Regiopolstädte in Deutschland. In einem ersten Schritt wird eine interkommunale Kooperation mit den Städten Herford und Bad Salzuflen eingegangen, dies als ostwestfälisch-lippische Regiopole. Glückwunsch dazu!  Diese Entscheidung ist bahnbrechend. So nehmen die Partner dort die…

Weiterlesen

Was macht die digitale Agenda?

Beim Netzwerktreffen der owldigital stand diesmal die „Digitale Agenda“ der Bundesregierung auf dem Plan. Rund 50 digital Interessierte zog es dazu in die Weberei. Als Gast konnten wir Christina Kampmann (MdB der SPD Wahlkreis Bielefeld) gewinnen. Sie ist Mitglied des Ausschusses für Digitale Agenda des Dt. Bundestages.  In einem kurzen Überblick referierte sie zentrale Vorhaben…

Weiterlesen

Bunt und weltoffen

Auf der Demo in Bielefeld „Bielefeld ist bunt und weltoffen“ hat nicht nur das Oberzentrum Flagge gezeigt, sondern viele aus der Zivilgesellschaft in ganz OWL. Auch viele Gütersloher waren vertreten: für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz, gegen Rassismus, Hass und Terror.

Weiterlesen