Wer definiert „Kommune 2.0“ parteipolitisch in welcher Form?

Der Grüne Kommunalkonvent NRW – Perspektiven 2020  tagte in Bielefeld. Ich war als parteiunabhängige Expertin für Kommunen und Digitalisierung eingeladen. Mein Thema: Kommune 2.0 – Wege und Strategien zur vernetzten, intelligenten und offenen Stadt. Heute als #Referentin f #Kommune2.0 auf dem grünen #kommunalkonvent mit Angela #Hebeler in #Bielefeld ⁦@gruenenrw⁩ #smartcity #opengov pic.twitter.com/puMEfnyq0P — Anke Knopp (@nowanda1)…

Weiterlesen

Netzwerken und Dialekt

Auf Einladung der Rheintalischen Grenzgemeinschaft hatte ich die Gelegenheit in Dornbirn Vorarlberg in Österreich über Digitalisierungsstrategien für digitale Regionen zu referieren. Veränderung nicht auf die lange Bank schieben Kreativität, Agilität und Mut gefragt sind. Vor Ort entscheidet sich die Zukunft der Gesellschaft. Damit der digitale Wandel gelingen kann, brauchen Kommunen Experimentierräume, Freiräume, um die „modischen“…

Weiterlesen