Wahltag – Lesung in Buchhandlung Markus

Update:  Meine Lesung in der Buchhandlung Markus hat nun stattgefunden. Elke Corsmeyer führte ein, wies auf die Ansätze im Buch hin, die den lokalen Rahmen der Betrachtung weit überschreiten. Demokratie, Einmischung und Digitalisierung sind zeitlos beschrieben und von Interesse für alle politisch Interessierten. An dem Abend der Lesung aber habe ich nicht nur aus meinem…

Weiterlesen

Messerangriff auf Frau Reker nicht zu fassen!

Heute wurde die parteilose OB-Kandidatin Henriette Reker in Köln im Wahlkampf mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt. Auch vier weitere Menschen aus ihrem Team sind dabei sehr verletzt worden. Die Nachricht kam heute sehr früh über den Ticker. Frau Reker und die Mitstreiter seien alle außer Lebensgefahr, heißt es in vielen Medienquellen. Der Attentäter, ein…

Weiterlesen

Kandidaten UND Parteien stehen auf dem Wahlzettel

Von fünf Kandidaten stehen noch zwei zur Wahl. Am 27. September findet die Stichwahl statt. Zu befürchten ist ein weiteres Absinken der Wahlbeteiligung. Im ersten Wahlgang lag sie bei knapp über 39 Prozent. Eine Wahlempfehlung gebe ich nicht ab. Wohl aber den Aufruf, doch nochmal wählen zu gehen. Dennoch ist zu erkennen, dass aus einer…

Weiterlesen

Meine Stimme abgegeben

So. Ich habe gewählt. Ganz andächtig. Es ist schon eine Errungenschaft, frei wählen zu können. Ohne Angst vor Repressalien. Mit dem Gefühl in einem freien Land zu leben. Ich hab daher keinen Pomp mit Fotos gemacht. Das ist ein stiller, besinnlicher Moment – finde ich. Mein Dank gilt allen Helfern, die heute in den Wahllokalen…

Weiterlesen

Auf der Zielgeraden

Heute war Einläuten der Zielgeraden: Morgen wählen die Wahlberechtigten in Gütersloh in der Direktwahl die Stadtspitze. Ob Bürgermeisterin oder Bürgermeister – die Menschen haben es jetzt in der Hand. Morgen können sie ihr Kreuz machen. Viele haben schon per Briefwahl oder im Bürgerbüro ihre Stimme abgegeben. Ich hoffe auf eine große Beteiligung. Das war heute…

Weiterlesen

Doubles erheitern im Wahlkampf

Wir biegen in die Zielgerade, was den Wahlkampf angeht. Diesen Samstag kamen meine Doubles zum Einsatz anstatt teure Papierplakate. Außerdem hat es in Strömen geregnet, wir mussten leider früher abbrechen. Hier eine kurze Video-Impression und wie immer mein Podcast, heute mit Begebenheiten rund um Politik selbst: Meine Erlebnisse heute am Infostand:

Weiterlesen

Solidarität – gilt hier nix

Nur mal so hinter die Karten geschaut: Die Podiumsdiskussion am 1. September auf Einladung der IHK in den Räumen der Bertelsmann Stiftung habe ich abgesagt. Ich möchte unabhängig bleiben, man könnte mir Vermischung von Beruf und Privat vorwerfen. Ich hatte die Gegenkandidaten um Solidarität gebeten. Auch sie wären befangen, fände die Diskussion bei ihrem Arbeitgeber…

Weiterlesen

Wahlkampf mündet in Materialschlacht

Noch zwei Wochen bis zur Bürgermeisterwahl. Alle sind auf den Beinen – die Materialschlacht hat begonnen. Ich allerdings mache da nicht mit – kann ich nicht (bezahle alles im Wahlkampf aus eigener Tasche) und will ich auch nicht. Hier mein kurzer Videobeitrag: Und wie immer mein kleiner Podcast zum Nachhören:

Weiterlesen

Dorfleben – auch mit Freifunk

Heute war ich mit meinem Infostand auf dem Markt in Isselhorst. Was für ein schönes beschauliches Dorfleben: kinderfreundlich, fahrradfreundlich, die Menschen begegnen sich. Nur Hunde, die  dürfen hier nicht auf den Markt – so etwas habe ich noch nie gesehen. Eine Isselhorster Besonderheit. Der kleine Marktplatz ist direkt auf dem Kirchplatz gelegen, ganz zentral also….

Weiterlesen