Get digital – global und lokal

Wir leben in einer Zeit des Umbruchs. Eine Binsenweisheit. Brüche zeigen sich häufig am deutlichsten, wenn es um die Transformation von der analogen in die digitale Welt geht. Die bleiben nicht immer folgenlos. Zwei Beispiele dazu aus den letzten zwei Tagen: Beispiel 1:  Die US-Vor-Wahlen in den USA mit dem #IowaCaucuses zeigen ein peinlichstes Debakel…

Weiterlesen

Ehrenbürgerwürde gegen Geldgaben ist veraltetes Denken

Die Neue Westfälische Zeitung hat heute meine Anregung aufgegriffen. Hier der Beitrag. Hier mein Original:  Herzblut statt Geld Jetzt soll der nächste große Geldgeber Werner Gehring zum Ehrenbürger der Stadt Gütersloh ernannt werden. Aber ist das noch zeitgemäß, Geldgaben und Stiftungsmäzene mit solchen kommunalen Würden zu belohnen? Es ist längst ein Wandel in der Wertschätzung…

Weiterlesen

Jeder Baum zählt!

In einer digitalen Übersicht, einem Baumkataster für Gütersloh, würde man es sofort sehen und wäre alarmiert: Es werden nicht nur ein paar Bäume für ein „paar“ Parkplätze gefällt, wie vorgestern mit dem Flashmob für den Erhalt der Kastanien vor dem Rathaus gezeigt. Bäume haben es schwer in der Stadt, sie fallen nach allen Regeln der…

Weiterlesen

Vier Kastanien machen den Unterschied

Es war ein Flashmob. Erhaltet die vier Kastanien vor dem Rathaus! – war das Ziel. Organisiert wurde das Treffen als „Flashmob“ über das Netz: Erhaltet die 4 Kastanien vor dem Rathaus! Aufgerufen hatte der GNU Gütersloh. Für eine Stadt, die sich jahrzehntelang mit dem Zusatz „Stadt im Grünen“ schmückte und schmückt, geht es mittlerweile sehr…

Weiterlesen

Ja oder nein? Antwort: noch unentschieden!

In den letzten Tagen wurde ich häufiger gefragt, ob ich wieder als Bürgermeisterkandidatin antrete. Am 13. September 2020 finden in NRW Kommunalwahlen statt, gepaart mit Bürgermeister- und Landratswahlen. Natürlich habe ich mir dazu Gedanken gemacht. Zur Zeit bin ich zwar gut beschäftigt: Mein aktuelles Buch über Demenz und den Einsatz von Robotern und KI in…

Weiterlesen

SPIN – Künstliche Intelligenz auf Theaterbühne

Sie heißt „Spin“. Das ist die Bezeichnung für der Eigendrehimpuls von Teilchen in der Teilchenphysik. Hier auf der Bühne aber ist sie ein Cyborg, menschlich und doch roboterhaft gezüchtet durch Künstliche Intelligenz in der Petrischale. Geht bisher nicht. Aber für die Bühne ein wunderbarer Einstieg, wenn das Thema „KI“ oder „AI“ in die Welt will….

Weiterlesen

#KOKI gestartet – möge die Praxis mit uns sein

Es ist vollbracht: Das Colab_digital lebt (wieder). Der Start ist gestern in Berlin vollbracht. Die nächsten Monate stricken wir gemeinsam in bekanntem interdiszipliärem Sinn und in Form von Multistakeholderanalysen am Thema „Künstliche Intelligenz in Kommunen“. Hallo Twitter, ich möchte Euch @Colab_digital vorstellen, denn wir haben gestern nicht nur die Initiative #KoKI gestartet, sondern einen Verein…

Weiterlesen

Männerwelt und Führung nach altem Verständnis

Die taz, das Leitmedium meiner Wahl, verabschiedet einen ihrer „Chefs“. Ich fand die extra für diesen abschiednehmenden Rentner herausgebrachte Sonderausgabe entschieden zu übertrieben. Personenkult, Partriarchat, Plumpheit. Auch die Idee, allesamt, den gesamten taz-Kosmos zu Wort kommen zu lassen, hinterließ die mich irritierende Überlegung, ob die taz wohl das Internet auf Papier hat imitieren wollen.  …

Weiterlesen

Künstliche Intelligenz in Kommunen #KOKI – bin dabei

Heute erhielt ich Post vom InnovatorsClub des Deutschen Städte- und Gemeindebundes: ich bin Teil der nächsten CO:LAB_Digital Revival-Runde zum Thema Künstliche Intelligenz in Kommunen. #KOKI Was ist dran an der nächsten Runde? Für Zukunftsthemen brauchen wir eine tiefgehende Debatte, die gute Beispiele verwertbar macht und Gelerntes aus dem Scheitern von Pilotprojekten verwendet, um dies in…

Weiterlesen

Pflege – wie gelingt Digitalisierung?

Die Landesregierung lässt ihre Digitalstrategie „von unten“ schreiben – mit einem breiten Beteiligungsverfahren schreitet sie fort in der Entwicklung. Mein Part war diesmal „Pflege und Digitalisierung“ für den ich mich in den letzten Monaten sehr engagiere – als Betroffene und als Digitalenthusiastin gleichermaßen. Und natürlich als Autorin zum Thema. In Session 9 wurden -diesmal online…

Weiterlesen