Digitale Litfaßsäule

Digital möchten mittlerweile alle Kommunen sein – manchmal ergeben sich allerdings kleine Stilblüten im Brückenschlag zwischen der analogen und der digitalen Welt. Solch ein Bruchstück zwischen Moderne und altem Denken zeigte sich dieser Tage wieder in der Stadt, in der ich wohne. Man plant hier für Ende des Jahres 2018 einen „digitalen Aufbruch“, dessen Grundskizze…

Weiterlesen

Makerspace – offene Werkstatt für die Stadtgesellschaft

Sie basteln, werkeln, tüfteln, teilen ihr Wissen und vernetzen sich: in Gütersloh haben Aktive den Makerspace Gütersloh e.V. gegründet. Was ist ein Makerspace? Es ist ein Ort, an dem sich Technikbegeisterte und Kreative treffen, um im Austausch miteinander eigene Ideen zu verwirklichen. Das Ziel ist, ein Umfeld von Gleichgesinnten zu vernetzen und Können, Wissen, Know-how…

Weiterlesen

2018: Glasfaser, Glasfaser, Glasfaser!

UPDATE: Heute geistert diese Grafik von Statista durchs Netz. Man muss die Grafik ausklappen, um Deutschland zu finden! Mehr Statistiken finden Sie bei Statista Zum Jahresanfang 2018 ein frommer Wunsch: Bitte (legt) schnelles Glasfaser in ganz Deutschland! Vor allem im ländlichen Raum. Selbst die geschäftsführende Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel bemerkte treffend: „Die Welt wartet nicht…

Weiterlesen

Wahltag – mein Buch ist da!

Wahltag – wie ich kandidierte, einen digitalen Wahlkampf führte und verlor. Meine Betrachtungen zur Bürgermeisterwahl 2015 sind jetzt auf 238 Seiten zwischen zwei Buchdeckeln im WochenschauVerlag gebündelt: Der Wochenschau Verlag hat dazu ein Interview online gestellt: Mehr Demokratie NRW hat dazu ein Interview gedruckt. Pressesprecher Thorsten Sterk hatte das Buch zuvor Korrektur gelesen – herzlichen…

Weiterlesen

Unterwegs für die Zukunft

Update vom 19. Mai 2017: dieses Interview findet sich dazu auf der Website des Breitbandbüros / Bundesministerium Verkehr und digitale Infrastruktur. Immerhin informativ.  Die Zukunft parkt direkt vor dem Rathaus in Gütersloh. So wie in diesen Monaten in unzähligen weiteren Städten in Deutschland auch: das Informationswohnmobil des Breitbandbüros Bund ist im Dienste der Digitalisierung in…

Weiterlesen

Sturm selbst gesät

Bäume. Sie sind ein wichtiger Bestandteil für unser Leben. Insbesondere wirken sie als grüne Lunge in einer Stadt, sie regeln das Klima. Und natürlich nicht nur das Stadtklima, sondern jeder einzelne Baum trägt zum Weltklima bei. Dieser Tage sind unzählige große Bäume mitten in der Innenstadt von Gütersloh gefällt worden. Sie weichen, damit ein Neubau…

Weiterlesen

Pilotprojekt Modellkommune Open Government

Es startet ein Pilotprojekt „Modellkommune Open Government“ – bewerben können sich alle Städte und Gemeinden sowie Landkreise. Das Anmeldeformular findet sich auf der Seite des Bundesministerium des Innern. „Ziel der Initiatoren ist es, über den Wettbewerb voneinander zu lernen, wie kommunales Open Government effizient und mit hohem gesellschaftlichem Nutzen eingesetzt werden kann. Es gibt bereits…

Weiterlesen

Fakenews – Philosophisches zum Zeitgeschehen

Fakenews – „Falschmeldungen“, fern der Wahrheit, sind sie nicht neu aber heute in der Lage, viele Menschen aus einem längeren Schlaf aufzurütteln, in den unsere Gesellschaft in den letzten Jahren verfallen ist: Zu selbstverständlich war sie, unsere Demokratie, zu sehr hatte man sich daran gewöhnt, dass alles geordnet verläuft – und die repräsentative Demokratie mit…

Weiterlesen

Datenschutz – nicht nur im Netz ein Thema

Die NW-Zeitung fragte mich in der letzten Woche um ein Interview an. Thema: Europa begeht zum 10. Mal den Tag des Datenschutzes (28. Januar 2017). Wir sprachen rund fünf Minuten über Datenschutz – dann ließ ich meiner Leidenschaft für #OpenData und ihre Vorteile für eine Gesellschaft freien Lauf. Im Artikel zitiert wird jedoch nur der…

Weiterlesen

Lasst die digitalen Köpfe ran!

In meiner Heimatstadt vollzieht sich mit schöner Regelmäßigkeit folgendes digitale Trauerspiel – welches mich zu diesem Leserbrief veranlasste: Die Grundschulen verpassen den Anschluss an den digitalen Wandel. Alle paar Jahre wieder ertönt ein Aufschrei (der Eltern), der Hektik (in Politik und Verwaltung) auslöst. Allein: Es passiert nichts. Eltern wissen um die Notwendigkeit digitaler Kompetenz. Digitales…

Weiterlesen