Daten, Digitales und offene Städte

Das Forum OffeneStadt  der Körber Stiftung bietet eine Bühne für digitale Mündigkeit im kommunalen Umfeld. Gemeinsam mit der Open Knowledge Foundation Deutschland und dem Code for Hamburg ist eine wunderbare Vernetzung gelungen, offen für Interessierte, Neugierige, Digitalbewegte und Brückenbauer aus der analogen in die digitale Welt. Ich selbst habe das Netzwerk #OffeneKommunen.NRW Institut e.V. vorgestellt….

Weiterlesen

Kein Preisschild an Offene Daten!

Der Deutsche Städte- und Gemeindebund hat den Kommunen empfohlen mit ihren Datenbeständen Geld zu verdienen. Diesem unsinnigen Vorst0ß von Dr. Gerd Landsberg als Chef des DStGB kann gar nicht genug widersprochen werden!   Der SWR zitiert den Vorsitzenden des DStGB Gerd Landsberg so – (auf der Website des DStGB gibt es dazu übrigens keine Stellungnahme):…

Weiterlesen

LoRaWan – wenn die Dinge intelligent werden

Wir sind auf dem Weg der weltweiten Vernetzung. Wie aber funktioniert diese Vernetzung mit „Dingen“? Demnächst sind Milliarden von Dingen intelligent, weil sie mit einem Sensor versehen sind. Das sind sowohl Gegenstände im öffentlichen Raum wie Rathausuhren oder auch jede Menge im Haushalt, wie Gewichtswaagen, Rolläden etc. Sie senden Daten, sie empfangen Daten, sie kommunizieren…

Weiterlesen

Forum Offene Stadt

Wie hackt man als Zivilgesellschaft die Kommune von unten – also bürgerzentriert – und wie vernetzt sich die Community? Dazu spreche ich über unser Netzwerk von #OffeneKommunen.NRW Institut e.V.  auf dem Forum Offene Stadt der OKF, Code for Hamburg und der Körber Stiftung am 13.4. in Hamburg.     CivicTech – die City wird smart…

Weiterlesen

Expedition Zukunft – Frauen diskutieren

Die Digitalisierung soll angeblich eine besondere Chance auch für Frauen darstellen. Viele Skills sind gefragt, die stereotyp Frauen zugeschrieben werden: Intuition, Kreativität, Inspiration. Lösungen, die heute gesucht werden und die Komplexität der Welt adressieren, sind nicht immer linear. Da helfen also alternative Ansätze wie oben beschrieben, etwa Kreativität. So die Theorie. Das Thema  des Netzwerktreffen…

Weiterlesen

Hackday Moers #ODDMO18

Wie jedes Jahr fanden sich die OpenData-Enthusiasten und auch die Open Government-Bewegten zum Hackday in Moers. Das Programm war fett – daher hier MEINE Highlights aus der Timeline von Twitter. Alle Tweets finden sich unter #ODDMO18   Heute gibt’s Schnee & offene Daten in Moers: @derarndt eröffnet den #ODDMO18 im Rathaus der Stadt @moers_de. #OpenData…

Weiterlesen

Wie wollen wir in Zukunft leben?

Es liegt Veränderung in der Luft. Die Gesellschaft war nie so nervös wie derzeit. Alle am demokratischen Diskurs Beteiligten wissen, wie umfassend die künftigen Veränderungen für jeden in der Gesellschaft ausfallen werden: Globalisierung, Digitalisierung – sie haben uns bereits jetzt vor eine veränderte Aufgabe gestellt. Die sich insbesondere auch vor Ort als Zukunftsort stellt. Wir…

Weiterlesen

CivicTech im Rittersaal – OpenIOT und digitale Zukunft

Der Hackday in Moers #ODDMO18 geht zum 4. Mal an den Start, der Wirtschaftstalk im Schloss Moers im geschichtsträchtigen Rittersaal findet zum 3. Mal statt. Heute ging es um das Thema „CivicTech – Sensoren, Smartness und Wir“. Wir erleben einen Epochenwandel. Die Welt vernetzt sich. Menschen kommunizieren und interagieren. Und nicht nur sie. Immer mehr…

Weiterlesen

Smarte Region – Pendlerströme machen es möglich

Wir haben jetzt die Chance, dem Ziel einer #digitalenRegion näher zu kommen. Drei Megatrends zahlen darauf ein: 1. Fahrverbote für Dieselfahrzeuge, 2. Pendlerströme Berufstätiger steigen an, 3. Mobilität gilt es insgesamt neu zu denken. Im Rahmen der Regionale 2022 könnten diese Umstände dazu führen, dass sich in Ostwestfalen-Lippe (OWL) etwas in die richtige Richtung bewegt….

Weiterlesen

Und wie viele Frauen?

Heute ist Weltfrauentag. Ein Tag von 365 Tagen im Jahr, an dem die weibliche Hälfte der Welt im Fokus steht. Es ist ein Tag der Mängelmeldungen. Obwohl die Frauen die Hälfte der Bevölkerung stellen, hält es nicht davon ab, dass wir jeden Tag Ungleichheit und Benachteilung gegenüber Frauen billigend in Kauf nehmen. Bis auf wenige…

Weiterlesen