Städtepartnerschaften – Empowerment für Digitales

Gestern hatte ich das Vergnügen, bei der Auslandsgesellschaft.de NRW über die Chancen zur Digitalisierung in der Städtepartnerschaftsarbeit zu diskutieren. Der Schwerpunkt lag auf den Partnerschaften zwischen nordrhein-westfälischen und britischen Partnerstädten. Eine traditionelle Freundschaft, die derzeit unter besonderen Bedingungen vitalisiert werden muss: Digitales, Brexit, Corona. Wir haben drei grundsätzliche Überlegungen angestellt: Wie etwa können Social Media-Kanäle…

Weiterlesen

Datenethik Konzept aus Ulm

So sehr viele Kommunen gibt es nicht, die sich neben Open Data auch noch mit einem Datenethik-Konzept befassen. Um so interessanter war die Session von Joern von Lucke auf dem Barcamp des #OKNRW Jahrestreffen 2020, das rein digital stattfand – und auf dem er das Datenethik-Konzept der Stadt Ulm vorstellte. Hier einige Impulse und Diskussionszusammenhänge…

Weiterlesen

Was vermissen Sie?

Manche nutzen Fragen im Netz, um Aufmerksamkeit zu erhaschen – manche als simple Klickzahlen. Was am Ende damit passiert, entzieht sich meistens der Kenntnis der Teilnehmer. Die Verwertung ist vielleicht auch nicht das Ziel der Frage. Die Frage der #DieZeit aber inspirierte mich, eine Antwort zu geben: Fortschrittserzählungen: wie nachhaltig verändert die #Pandemie ? Bleibt…

Weiterlesen

Mobilität kann schön sein

In den letzten Tagen fand ich das hier auf Twitter. Ich nehme diese Gegenüberstellungen gerne als Anreiz dafür, dass Mobilität auch nach ästhetischen Grundsätzen gebaut werden kann. Warum wohl fühlen wir uns auf den Straßen und vor allem den Radwegen in den Niederlanden wohler als in deutschen Städten und Gemeinden? Ein Blick auf die visualisierten…

Weiterlesen

Selbst ist die Zivilgesellschaft!

Thomas Tursics recherchiert selbst und visualisiert die Internetanbindung in Berliner Schulen Der Ausgangspunkt ist Bildungspolitik in Berlin – mit der Aussage, wie Bildung in Corona-Zeiten vermittelt werden kann. Nun zeigen die von Tursics verwendeten Daten, wie gut oder schlecht Schulen ans Netz angebunden sind. Wir kennen den wunderbaren Coder #ThomasTursics als einen Datenenthusiasten der ersten…

Weiterlesen

Eine Stadt – eine App #bliggit

Das Barcamp von #OKNRW OffeneKommuneNRW Institut e.V. in diesem 10. Jahr des Bestehens war: durch und durch digital. Nicht nur inhaltlich. Wir haben uns als Community öffentlich via Plattform-Konferenz ausgetauscht – und in den jeweiligen Sessions diskutiert. Eine Premiere. Und ein gelungenes Experiment – unter der Hilfe der Plattform #BigBlueButton – als Open Source-Ware. Ich…

Weiterlesen

Weihnachtlich digital

Mein Wunsch ist erfüllt. Weihnachtlich geht auch im Deko-Segment digital. Der Paradiesbauer hat dafür mal wieder gezaubert. Und bewegt geht es auch – das freut mich ganz besonders. Mehr über den kreativen Kopf unter Paradiesbauer.de

Weiterlesen

Warum nicht digital denken?

20.000 zusätzliche Stellen für Pflegehilfskräfte in der Altenpflege – das ist ein Ziel, welches sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn mit dem Gesundheitsversorgungs- und Pflegeverbesserungsgesetz (GPVG) gesteckt hat. Auf seiner Website findet sich diese Ankündigung in differenzierten Unterpunkten: In der vollstationären Altenpflege sollen 20.000 zusätzliche Stellen für Pflegehilfskräfte finanziert werden. Der Eigenanteil der Pflegebedürftigen soll dadurch nicht…

Weiterlesen

Ganz ohne Navi

Kraniche adé. Sie fliegen wie jedes Jahr in den Süden und kreisen direkt über unserer Stadt. Hier fliegen sie ihre Kurven, schrauben sich Runde um Runde nach oben und erlangen dadurch Aufwind und gewinnen an Höhe. Sie reisen von Norden nach Süden, entweder auf die Iberische Halbinsel oder nach Afrika – ganz ohne technischen Firlefanz…

Weiterlesen

Verwaltung der Zukunft

Ein neuer Landeplatz für meine Beiträge findet sich seit einigen Tagen im Portal Wegweiser.VdZ.org. – Verwaltung der Zukunft. Ich erhielt die Einladung, als Autorin für das Portal zu schreiben. Gestartet bin ich mit einem Beitrag über Künstliche Intelligenz und Demenz. Im Blog von Verwaltung der Zukunft finden sich nur Originale. Ich kann hier also gerne…

Weiterlesen